Kachelfleisch vom Strohschwein

9,95

Enthält 7% Mwst.
(19,90 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 Werktag / Achtung: Versand immer Donnerstag


Das Kachelfleisch auch Fledermaus-Stück genannt wird gerade sehr populär. Es liegt versteckt als Deckel des Schlossknochens auf der Hüfte des Schweins. Es ist unglaublich zart und erinnert eher an Hähnchenfleisch als an das vom Schwein.

Das Kachelfleisch wird frisch für Sie zugeschnitten. Für den Versand verpacken wir die gewünschten Stücke in Vakuum.
Es wird kurz direkt gegrillt und nur mit Pfeffer und Salz gewürzt.

Die Strohschweine sind aus dem nördlichen Baden Württemberg und Franken. Dort produzieren zwei bäuerliche Familienbetriebe unter strengen Richtlinien das Staufer Stroh-Schwein. Diese Tieren werden artgerecht in Licht durchfluteten Ställen und auf Stroh gehalten. Die Schweine haben genügend Auslauf auch nach draußen. Hier spielt das Tierwohl eine wichtige Rolle.
Das Futter wird von den Erzeugerfamilien größtenteils selbst produziert und ist Gen und Antibiotika frei. Dies wird ständig überprüft und kontrolliert.

Herkunft Deutschland
Reifemethode Frisch
Zustand Frisch – vakuumiert
Gefroren – kann beim Zustellung aufgetaut sein.
Haltbarkeitstemperatur +8 ° C
Mindesthaltbarkeit 7 Tage
Gewicht 500g (ca. 3 Stücke)